Mehr Kinder mit Typ 2

Studie: Mehr Typ 2 bei Kindern durch Covid-19-Pandemie

Die Covid-19-Pandemie scheint diese Entwicklung weiter vorangetrieben zu haben. Das zeigen Ergebnisse einer Studie von mehreren wissenschaftlichen Zentren aus den USA. Dort nahmen die Neudiagnosen unter Kindern und Jugendlichen 2020 um 77,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. In Deutschland ist in den Pandemiejahren jedes sechste Kind dicker geworden. Bereits vor Corona waren hierzulande rund 80 000 Kinder adipös. Typ-2-Diabetes gilt als Folgeerkrankung von Übergewicht.

03.01.2023, Bildnachweis: istock/romrodinka