Kinder

Kinder: Junge oder Mädchen? Alles Zufall

Forscher finden heraus: Geschlecht des Kindes entscheidet der Zufall

Das Geschlecht des Kindes entscheiden nicht die Gene der Eltern, sondern der Zufall. Das hat nun ein Team von Wissenschaftlern des schwedischen Karolinska-Instituts herausgefunden – und dafür die Daten aller seit 1932 in Schweden geborenen Kinder (4,75 Millionen) und von deren ­Eltern (3,54 Millionen) analysiert. Er­geb­nis: Die genetische Veranlagung habe keinen Einfluss darauf, ob Eltern eher Jungen oder Mädchen bekommen. Die Studie wurde im Fachmaga­zin Proceedings of the Royal So­ciety B veröffentlicht.

 
23.07.2020, Bildnachweis: istock/StefaNicolic